• ++ Auf Grund der hohen Nachfrage kann es bei Bestellungen von
    "Neumärker Produkten zu verlängerten Lieferzeiten kommen. ++
Search Site

Rückgaberichtlinien

Laut HGB gibt es unter Vollkaufleuten kein gesetzlich vorgeschriebenes Rückgaberecht. Da wir Ihnen trotzdem die Möglichkeit einer Rücksendung bieten wollen, können Sie bei Gastro Groß die erworbenen Produkte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurücksenden. Sie entrichten hierfür eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10% und eine Wiedereinlagerungsgebühr (die Ware wird nach Rücksendung vom Hersteller auf Funktionalität, Fehler, Beschädigung, etc. geprüft und durchgesehen) von 20% des Nettowarenwertes bzw. jedoch mindestens 19,90 Euro.

Der Kaufpreis wird Ihnen abzüglich der Bearbeitungsgebühr und der Wiedereinlagerungsgebühr in Form eines Guthabens auf Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. Dieses Guthaben können Sie für Ihre Folgebestellung nutzen.

Ausgenommen vom Rückgabeservice sind individuell auf Kundenwunsch beschaffte Produkte sowie Sonderbauten oder auf Bestellung gefertigte Produkte.

Bei der Rücksendung der Ware steht es Ihnen frei, ob Sie den Transport der Ware selber organisieren oder uns um Mithilfe bitten. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein kostengünstiges Angebot für den Transport. Bitte senden Sie Waren nur nach Rücksprache an eine von uns benannte Adresse zurück. Die Transportkosten werden durch den Kunden getragen.

Kriterien für den Rückgabeservice

  • Die Rückgabe muss spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich bei Gastro Groß angemeldet werden. Dies können Sie entweder über die Mail-Adresse info@gastro-gross.de oder auf dem Postweg vornehmen. Beim Postweg ist das Datum des Poststempels ausschlaggebend.
  • Die Ware muss unbenutzt und unbeschädigt sein. Setzt sich die Ware aus verschiedenen Einzelteilen zusammen, muss die Ware vollständig sein.
  • Die Ware muss in der originalen Versandverpackung (Schutzfolien, Schutzmaterialien, Zurrbänder, etc.) transportsicher verpackt sein.

Back to top